Telefon

+ 86-15922982738

Email

gold20@hy-industry.com
Neuigkeit
Zuhause / Nachrichten / Testmethode zur Entflammbarkeit von flammhemmenden Materialien

Testmethode zur Entflammbarkeit von flammhemmenden Materialien

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-11-25      Herkunft:Powered

Testmethode zur Entflammbarkeit von flammhemmenden Materialien


1. Bestimmung der Zersetzungstemperatur

Die Zersetzungstemperatur von Kunststoffen wird im Allgemeinen gemäß der in ISO 871-2006 (GB/T 4610-2008) angegebenen Methode bestimmt.

Nach der Definition dieses Standards bezieht sich die Zersetzungstemperatur auf die Temperatur, bei der das Material unter bestimmten Testbedingungen brennbares Gas zersetzt und freigesetzt wird, ausgedrückt in Grad Celsius.


2. Bestimmung der Flash -Punkt -Temperatur und der Autoignitionstemperatur

Die Blitztemperatur (Blitzpunkt) und die Autoignitionstemperatur (Autoignitionspunkt) von Polymermaterialien werden normalerweise mit der Testmethode der amerikanischen National Standard ANSI/ASTM D1929 gemessen. Das verwendete Gerät ist ein Elektroherd mit heißem Luft.


3. Bestimmungsmethode des Sauerstoffindex

Der Sauerstoffindex bezieht sich auf die minimale Sauerstoffkonzentration, die für die Probe erforderlich ist, um eine stabile Verbrennung im gemischten Sauerstoff- und Stickstofffluss unter bestimmten Bedingungen aufrechtzuerhalten. "ASTM D2863.

Da diese Methode sehr effektiv ist, um die Verbrennung von Materialien von Materialien mit Flamme in der Luft zu beurteilen und die Verbrennungsleistung von Materialien zu bewerten, wurde sie von Ländern auf der ganzen Welt beachtet.

Viele große Industrieländer haben relevante Standards formuliert: JIS K7201, Großbritannien, BS 2782, Teil1/144, China, GB/T 2406, Japan. Um verschiedene nationale Standards zu vereinen, hat ISO den internationalen Standard -ISO 4589 für die Bestimmungsmethode des Sauerstoffindex vorgeschlagen. IEC hat auch die Sauerstoffindexmethode in IEC332-3 als Anhang zu diesem Standard hinzugefügt.


4. Testmethode für die Flammenhemmung

Es handelt sich um eine weit verbreitete Methode zur Bewertung der Flammverzögerung von Polymermaterialien durch Flammenhemmungstest. Es enthält hauptsächlich horizontale Verbrennung und vertikale Verbrennung.

Es gibt viele Standards in diesem Bereich, wie chinesischen GB/T 2408, American ANSL/UL-94, ASTM D568, ASTM D635, British BS4735, Japanische JIS C 6481, International Electrotechnical Commission, IEC 707, IEC 92-101, International Standard, ISO 1210, ISO 3582, ISO 3795


5. Testmethode für die Verbrennungswärme

Die von Materialien während der Verbrennung freigesetzte Wärme ist auch der wichtigste Faktor, der Opfer im Feuer verursacht.

Haupttestmethoden Siehe: ISO5660-1 Kegelkalorimetrie-Test ISO 9705 GB/T 25207


6. Testmethode zur Rauchemission

Es gibt zwei Arten von Rauchemissionstests von Flammschutzmittel: Massenmethode und Photometrie.

Massenbestimmungsmethode: Bestimmen Sie den Verlustwert der Masse des Materials vor und nach dem Rauchen, um die Menge des Startrauchs zu schließen. Die entsprechenden Teststandards sind: ASTM D 757 ASTM E 162 ASTM D 4100

Photometrische Methode: Bestimmen Sie den Dämpfungseffekt von erzeugter Rauch auf Lichtintensität, um die Rauchmenge zu beurteilen. Relevante Teststandards: ISO 5659 ASTM E 84 ASTM E 662 ASTM D 2843 GB/T8323


7. Analytische Methode zur Gas (Toxizität), die aus der Verbrennung freigesetzt wird

"Gase, die durch Verbrennung von flammhemmenden Materialien freigesetzt werden, sind im Allgemeinen in zwei Kategorien unterteilt: brennbare Gase wie Methan, Ethan, aromatische Kohlenwasserstoffe usw.; Intrombustierbare Gase wie Kohlendioxid, Stickstoff, Ammoniak, Wasserdampf, Wasserstoffhalogenid, Wasserstoff, Wasserstoff, Wasserstoff, Wasserstoff, SO2, NOx, Formaldehyd, HCN usw. "

Die Toxizität dieser Gase kann durch chemische Analyse erhalten werden. Die intuitivste Methode zur Bestimmung der Toxizität von aus der Verbrennung freigesetzten Gasen ist die Exposition der Tier. Der Teststandard im Zusammenhang mit Toxizität lautet: British Naval Engineering Standard NES713 Japan Jis A 1321 Deutschland DIN 53436


Zusammenfassung

Unter vielen Verbrennungstestmethoden für flammhemmende Materialien sind die Sauerstoffindexmethode und die UL94 -Testmethode der plastischen Entflammbarkeitstest die repräsentativste und am häufigsten verwendete. Ersteres kann die Flammverzögerung des Materials durch den Sauerstoffindexwert messen, während die UL94 -Testergebnisse die Klassifizierung des Materials der Flammehemmung liefern.


Seitenverzeichnis

Kontaktiere uns

Raum 2501, China Resources Building, Xiejiawan, Bezirk Jiulongpo, Chongqing, China
+ 86-23-62984892
+ 86-15922636002
beruren@hy-industry.com
+ 86-23-62940030

Nützliche Links

Send Us A Message

Copyright © 2018 Chongqing Gold-Mechanical & Electrical Equipment Co.,Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt durchLeadong