Telefon

+ 86-23-62984892

Email

beruren@hy-industry.com
  • Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Neuigkeit
Zuhause / Nachrichten / ISO 1716 Verbrennung heizwert Bestimmung

ISO 1716 Verbrennung heizwert Bestimmung

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2019-10-09      Herkunft:Powered

ISO 1716 Verbrennung heizwert Bestimmung

ISO 1716 Verbrennung heizwert Bestimmung

ISO 1716 Norm Bezeichnung

ISO 1716: 2002 Die Reaktion auf Feuertests für Bauprodukte - Bestimmung der Verbrennungswärme

Standard Einführung

ISO 1716 und chinesischen Standard GB 8624 Baustoffe und Produkte Leistungsklassifizierung Brennen GB / T 14402-2007 Baustoffe Wert Prüfmethode Verbrennung Brenn. In diesem Test wird die Testprobe der spezifizierten Qualität in einer Norm festgelegten Umgebung verbrannt, konstante Volumenbedingungen, Sauerstoffatmosphäre und ein Kalorimeter durch Standard-benzoesäure Verbrennungs kalibriert. Auf dieser Grundlage wird der Heizwert der Verbrennung unter bestimmten Bedingungen auf dem beobachteten Temperaturanstieg, den Verlust von Wärme und das Potential Verdampfungswärme des Wassers berechnet.


ISO 1716 Kalorimeter


Geltungsbereich

ISO 1716 legt Verfahren zur Bestimmung des Heizwertes der Verbrennung von Bauprodukten in einer konstanten Kapazität Bombenkalorimeters

ISO 1716 beschreibt ein Verfahren für die gesamte Verbrennungswärme Bestimmen (PCS)

Richtlinie

EN 13238 Baustoff Reaktion auf Feuer - allgemeine Regeln für die Probenkonditionierungsverfahren und Substratauswahl

EN ISO 13943 Brandschutz - Vokabular (ISO 13943: 2000)

Beispiel Anforderungen

Eine repräsentative Anzahl von Proben aus einer Gruppe von homogenisierten oder inhomogenen Artikel ausgewählt, und diese Probe von fünf zufälligen Abschnitten in der gesamten Dickenrichtung zusammengesetzt ist. 50 g wurde aus der Hauptkomponente eines homogenen oder inhomogenen Produkts entnommen und 10 g wurde aus einer Nebenkomponente (nicht wesentlichen Bestandteil) ein inhomogenen Produkt abgetastet.

Prüfanforderungen

Bei der Klassifizierung des Brandverhaltens von EN 13501-1 Bauprodukte und Bauteile, A1, A2 die folgenden Anforderungen für ISO 1716 Testergebnisse:


Die A1, A1F1 und A1L Ebene müssen die folgenden vier Voraussetzungen erfüllen:

1) Der Gesamtbrennwert (PCS) der Hauptkomponenten des homogenen oder inhomogenen Produkts2.0MJ / Kg

2) Externe Nebenkomponente (PCS) von nicht-homogenes Produkt2.0MJ / Kg

3) Jede interne Nebenkomponente (PCS) von inhomogenen Teelandwirten1.4MJ / m2

4) das Gesamtprodukt (PCS)2.0MJ / Kg


Die A2, A2f1 und A2L Ebene müssen die folgenden vier Voraussetzungen erfüllen:

1) Der Gesamtbrennwert (PCS) der Hauptkomponenten des homogenen oder inhomogenen Produkts3.0MJ / Kg

2) Externe Nebenkomponente (PCS) von nicht-homogenes Produkt4.0MJ / Kg

3) Jede interne Nebenkomponente (PCS) von inhomogenen Teelandwirten4 mJ / m2

4) das Gesamtprodukt (PCS)3.0MJ / Kg


Seitenverzeichnis

Kontaktiere uns

9F / 10,Jintai Gebäude,Nanping,Nan'an Bezirk,Chongqing,China
+ 86-23-62984892
+ 86-15922636002
beruren@hy-industry.com
+ 86-23-62940030

Nützliche Links

Send Us A Message

Copyright © 2018 Chongqing Gold-Mechanical & Electrical Equipment Co.,Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt durchLeadong