Telefon

+ 86-23-62984892

Email

beruren@hy-industry.com
  • Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Neuigkeit
Zuhause / Nachrichten / EN ISO 1182 / EN 1182 Prüfverfahren für Nicht-Brennbarkeit von Baustoffen

EN ISO 1182 / EN 1182 Prüfverfahren für Nicht-Brennbarkeit von Baustoffen

Anzahl Durchsuchen:1     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2019-09-27      Herkunft:Powered

EN ISO 1182 / EN 1182 Prüfverfahren für Nicht-Brennbarkeit von Baustoffen

EN ISO 1182 / EN 1182 Prüfverfahren für Nicht-Brennbarkeit von Baustoffen

Nicht brennbare Materialien beziehen sich auf diejenigen, die noch Feuer fangen tun, Rauch oder verbrennen, wenn sie Flammen oder hohen Temperaturen ausgesetzt sind. Er schließt alle natürlichen Materialien (Steine, Sand, Ton, etc.) Als auch künstlich hergestellt anorganische Materialien und Metallmaterialien in Konstruktion.

Beachtung---EN ISO 1182 / EN 1182 Prüfverfahren für Nicht-Brennbarkeit von Baustoffen

1.Temperaturanstieg

Im ℃ Einheit wurden der Ofentemperaturanstieg und den Probentemperaturanstieg von jeder Probe wird nach folgenden Formel berechnet.

a) Temperaturanstieg in dem Ofen △ Tf = Tf (max) -Tf (final)

b) Temperaturanstieg des Probenmitte △ Tc = Tc (max) -Tc (final)

c)Temperaturanstieg der Probenoberfläche△ Ts = Ts (max) -Ts (final)

T (max) ist die höchste Temperatur und T (endgültigen) am Ende des Tests die Endtemperatur

Das arithmetische Mittel des Ofentemperaturanstiegs, die Probenmitte Temperaturanstiegs, und die Probenoberfläche Temperaturanstiegs für jede Probe wurde aufgezeichnet und berechnet.

2.Flamme

Die Flamme erfasst die Summe der Dauer der Flammen jeder Probe, in Einheiten von S.

Die Bilanz und berechnet das arithmetische Mittel der Dauer der Flamme für jede Probe.

3.Qualität zu verlieren

Der Masseverlust jeder Probe wurde als Prozentsatz der Anfangsmasse der Probe aufgezeichnet und berechnet.

Die Bilanz und berechnen Sie das arithmetische Mittel des Massenverlustes für jede Probe.

Bewertung der Ergebnisse---EN ISO 1182 / EN 1182 Prüfverfahren für Nicht-Brennbarkeit von Baustoffen

Gemäß DIN EN ISO 1182, dieEntflammbarkeitoderincombustibilitydes Materials beurteilt. Die Beurteilung erfolgt auf der folgenden Basis:

Der durchschnittliche Temperaturanstieg in dem Ofen sollte 50 nicht überschreitenUnd die durchschnittliche Dauer der berechneten kontinuierliche Flamme sollte nicht mehr als 20 s.

Nach dem Abkühlen soll der durchschnittliche Masseverlust nicht mehr als 50% der mittleren Anfangsmasse.


Seitenverzeichnis

Kontaktiere uns

9F / 10,Jintai Gebäude,Nanping,Nan'an Bezirk,Chongqing,China
+ 86-23-62984892
+ 86-15922636002
beruren@hy-industry.com
+ 86-23-62940030

Nützliche Links

Send Us A Message

Copyright © 2018 Chongqing Gold-Mechanical & Electrical Equipment Co.,Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt durchLeadong